Links der Woche

  • Leila Abu-Saada über einen Sammler arabischer Filmposter – darunter eins von Für ein paar Dollar mehr.
  • Van Bo Le-Mentzel in der Berliner Zeitung: „Schluss mit dem ‚Deutsch mit Migrationshintergrund‘-Quatsch!“
  • Aus der Reihe „Kann man sich nicht ausdenken“: Wie Michael Bittner für seine Entlarvung der Lügenpresse gelobt wird.
  • Mely Kiyak in der Zeit: „Was die AfD sexy macht, ist keine sozialpolitische Vision, sondern ihr Menschenhass. Trotzdem nehmen Politiker sie in Schutz.“
  • Rebecca Maskos: „Kein Sex ist auch keine Lösung“.
Advertisements